Englische Stilmöbel

Regency (1800-1830)

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts setzte sich der Regency-Stil durch, der stark auf klassische griechische und ägyptische Formgebungen zurückgriff.

Seinen Namen verdankt diese Epoche dem Prince Regent und späteren George IV., welcher für sein Royal Pavilion zahlreiche Möbel im Regency-Stil erwarb.